TransNet-SOP

Ein transregionales Netzwerk für sicherheitsorientierte Praxis (SOP)

TransNet SOP wurde 2019 von Trägern im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe aus Luxemburg, Deutschland und Belgien – unterstützt von der Universität Luxemburg – gegründet.

Ziel des Netzwerkes ist es, das Praxismodell SOP zu verbreiten, zu fördern und weiter zu entwickeln.

SOP steht für „Sicherheitsorientierte Praxis“ und beschreibt ein Praxismodell in der Kinder- und Jugendhilfe, bei dem der Schutz und die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen und die Partizipation von Eltern und Kindern im Vordergrund stehen.

Die Träger des Netzwerkes sind: Jugend- an Drogenhëllef, croix-rouge luxembourgeoise, elisabeth, Fondation Solina, arcus Kanner, SCAF APEMH, Caritas Jugendhilfe Margaretenstift, ensemble gGmbH, CePAS.

Einführung in SOP
> SOP Basis Materialien in französischer Sprache (PDF zum downloaden)
> SOP Basis Materialien (PDF zum downloaden)

 

 

Gemeinsam Wirken 2024

Hier aktuellen Termine zur:
  • Sommerschule vom 02.07.- 04.07.24 in Bertrange, Die Anmeldung ist schon offen (formation croix rouge). Es wird nur begrenzte Plätze geben!
    Planungstermin online am 21.03.24, 15:30-16:30 Uhr Bitte meldet Euch dazu bei ulla.peters@resolab.org.
  • Train The Trainer am 23.05. und 27.09.24, Planungstermin online am 08.04.24, 13:00 bis 14:00 Uhr. Bitte meldet Euch dazu bei ulla.peters@resolab.org
  • SOP Implementieren am 22.05.2024 (9h-16h) und 04.10.2022 (9h bis 16h), Anmeldung über croix rouge formation AEF

Alle weiteren Infos finden Sie hier

 

Lernpartnerschaft mit Safe Generations: Neue Kurse online!

Jetzt sind die beiden Kurse auch auf Deutsch verfügbar:

 

  1. Wie man einen wirkungsvollen Sicherheitsplan mit einer Familie und nicht für eine Familie erarbeitet.

 

  1. Aus der Klemme kommen: Mit Familien in Fällen von umstrittener Kindeswohlgefährdung arbeiten

 

Für weitere Infos klicken sie hier

 

Fachtag „Gemeinsam geht mehr“ 02.11.2023     

„Gemeinsam geht mehr“, unter diesem Motto fand unser erfolgreicher Fachtag über neue partizipative Praxis in der Jugendhilfe für mehr Sicherheit von Kindern in Familien am 02.11.2023 im Robert Schuman Haus in Trier statt.

Weitere Infos zur Veranstaltung finden sie hier

 

Verbund sicherheitsorientierte Praxis VSOPD

Seit vielen Jahren arbeitet Ulla Peters an der internationalen Vernetzung von TransNet SOP mit Organisationen und Institutionen, die eine sicherheitsorientierte Praxis implementieren, dazu forschen und die Beratungen und Fortbildungen dazu anbieten und weiterentwickeln.

Seit 2010 gibt es Kontakte zu unterschiedlichen Akteuren in diesen Feldern, vor allem auch im englischsprachigen Raum.

Für den deutschsprachigen Kontext wurde es zunehmend wichtig, sowohl eine fachliche Auseinandersetzung zu etablieren wie Materialien zu konzipieren.

Edith Klüttig, die Leiterin des Kreisjugendamtes Biberach hat dazu einen konzeptionellen ->Vorschlag gemacht, den wir 2024 weiterarbeiten wollen.

Wir werden im nächsten Jahr im Kontext einer Tagung “Sicherheitsorientiertes Arbeiten” in Böblingen (16.10.24/17.10.24) ein erstes größeres Vernetzungstreffen machen.

Ein On-line Vorbereitungstreffen für das Vernetzungstreffen ist am 28.06.2, 13h bis 14h.

Interessierte können sich über info@sopnet.lu anmelden.

 

 

TransNet SOP Termine 2024

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen.

2023 haben wir erfolgreich einen Praxistag, die Sommerschule und die Prax Labs organisiert und inhaltlich gestaltet.
Hier sind die Termine für 2024, die über die Agencen veröffentlicht werden (die jeweilige Agence bei der man sich einschreiben kann, steht immer hinter dem Termin).

SOP Basis 1 & 2 (elisabeth formièrt)
Die SOP Basisfortbildungen (Basis 1 & Basis 2) sind trägerübergreifend. 2024 bitten wir 3 x SOP Basis in Deutsch an
Basis 1: 22./23.02.24 & 13./14.06.24 & 10./11.10.24
Basis 2: 15./16.04.24 & 23./24.09.24 & ; 25./26.11.24

Basis 1 & 2 Französisch (18./19.03. 24 B1; 4./5.06.24 B2).

SOP – PRAX LAB (TransNet SOP) Anmeldung: info@sopnet.org
Das Prax Lab wird über das Netzwerk angeboten und findet von 10h bis 12h online statt. 2024 am 19.01.; 15.3.; 17.05.; 20.09.; 15.11.; 13.12.24.

SOP – Sommerschule (croix rouge formation AEF)
2024 findet die Sommerschule vom 2.07.-04.07.24 in Bertrange statt.

Train the Trainer (croix rouge formation AEF)
Diejenigen, die Fortbildungen und Coachings in SOP anbieten, treffen sich 2x im Jahr und stellen ihre Arbeit mit SOP vor. Das ist Teil des Zertifizierungsprozesses „SOP Trainer*in. Termine: 23.05. & 27.09.24 (9-16h)

SOP Implementieren (croix rouge formation AEF)
Planung, Steuerung und Prozess als Leitungsaufgabe
22.05.2024 (9h-16h) und 04.10.2022 (9h bis 16h)

->SOP INFO Termine 2024

 

 

Kontakt

Dr. Ulla Peters
Markusstr. 10
54298 Hofweiler
ulla.peters(at)sopnet.org

Katja Berg
Jugend- und Drogenhellef
info (at) sopnet.org

Blog

zu SOP

Ulla Peters

März 2024 I TransNet SOP I 5 Jahre erfolgreiche Vernetzung –

> LESEN

SOP und soziale Präsenz/neue Autorität

> LESEN
> ZUM ARCHIV

Katja Berg

SOP und Bindung ergänzen sich

> LESEN
> ZUM ARCHIV